portfolio
portfolio
Online Portfoliosichtungen Das Lumix Festival bietet vom 19. bis 28.06.2020 zahlreiche Online-Portfoliosichtungen mit Bildredakteur*innen, Kurator*innen, Fotograf*innen und weiteren Fachleuten an. In 30-minütigen Onlinesitzungen können Fragen zur Mappe, einer einzelnen Arbeit, zur Positionierung auf dem Markt, zum Netzwerken und zu allen anderen Themen rund um die Branche gestellt und diskutiert werden. Anmeldung in Kürze hier.
Auszeichnungen Ein Höhepunkt des digitalen Festivals ist die Verleihung der Auszeichnungen für die besten Bildstrecken und digitalen Storytelling Projekte am Donnerstag, den 25.06.2020 um 17.00 Uhr (Central European Summer Time, MESZ/CEST/CEDT) auf YouTube oder unter www.lumix-festival.de.

• Lumix Photo Award für das herausragendste Projekt in der Kategorie Picture Series, gestiftet von Panasonic, dotiert mit 5.000 Euro.

• Lumix Digital Storytelling Award für die herausragendste multimediale Webstory, gestiftet von Panasonic, dotiert mit 5.000 Euro.

• Zwei lobende Erwähnungen zum Lumix Digital Storytelling Award gestiftet von Panasonic, dotiert mit jeweils einer LUMIX S1H mit 24-105 mm Objektiv.

• f3 – freiraum für fotografie Preis für engagierte Dokumentarfotografie gestiftet von der Gesellschaft für Humanistische Fotografie (GfHF) e.V., dotiert mit 1.000 Euro.

• Lammerhuber Photography Award, gestiftet von Silvia und Lois Lammerhuber, dotiert mit 1.000 Euro, für eine Reportage, die auf eindrucksvollste Weise eine Alltagsgeschichte erzählt

• Nachhaltigkeitspreis der UmweltDruckerei / Sustainability Award of the UmweltDruckerei, gestiftet von dieUmweltDruckerei GmbH, dotiert mit 1.000 Euro

• HAZ-Publikumspreis, dotiert mit 1.000 Euro für eine Bildstrecke oder eine digitale Story, gestiftet von der HAZ.

Das LUMIX Festival präsentiert und reflektiert jungen, sozial engagierten Bildjournalismus des 21. Jahrhunderts, der sich aktiv mit politischen, kulturellen, sozialen, ökologischen und technologischen Prozessen auseinandersetzt. Mit den Ausdrucksformen journalistischer, transmedialer Erzählformate richtet sich der Fokus auf aktuelle Perspektiven des Dokumentarischen und begreift diese als Medien der aktiven Teilhabe an globalen Debatten.

Lumix Festival 2020 - 68 Stories